Muschel-PestoRosso

Grüne Muscheln mit Pesto-Rosso

Kaufen Sie „ grüne Muscheln“ tiefgefroren. (Manor, Coop, usw.). Diese Muscheln sind schon gekocht und eine Schalenhälfte bereits entfernt und gross sind sie !
Legen Sie eine grosse Platte (Porzellan) mit kleinen getrockneten Bohnen aus, danach legen Sie die gefrorenen Muscheln schön gerade darauf, dann auf jede Muschel 1 Kaffeelöffel Pesto-Rosso geben und in den Backofen damit. (2.oberste Rille) ca. 10 Minuten bei 220 °C!
Servieren Sie dazu Pariserbrot oder Toastbrot und geniessen Sie es !

Nach dem Essen die Böhnli kurz im warmen Wasser (eventuell mit 3 Tropfen Spülmittel) waschen, abspülen und im Ofen nochmals kurz trocknen und aufbewahren für’s nächste Mal!

Diese Muscheln kann man als Vorspeise oder für „Gschnaderfrässige“ mit einem Gläsli Weisswein zwischendurch servieren und die Vorbereitung dauert keine 10 Minuten. Deshalb liebe ich dieses Gericht.

Hier zu bestellen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren